<img height="1" width="1" src="https://www.facebook.com/tr?id=1758628641118349&amp;ev=PageView &amp;noscript=1">

Digital Girls´ Day 2020 @ LeanIX Corona won´ t get us down

Posted by Viola Vester

Girls-Day-Blog-Img

LeanIX veranstaltet am 26.03.2020 einen digitalen Girls´ Day und gibt so allen interessierten, jungen Frauen  einen Einblick in verschiedene Berufe der IT.

Am Girls'Day erweitern junge Frauen ihr Berufswahlspektrum und lernen Berufe kennen, die in der Öffentlichkeit immer noch männlich geprägt sind. Sie begegnen weiblichen Vorbildern – das begeistert und motiviert. Auch in diesem Jahr wollte LeanIX wieder einen Girls‘Day vor Ort anbieten.

Das ist aufgrund des Corona-Virus zwar nicht möglich und auch nicht geboten, aber ganz wollen wir nicht auf die Chance verzichten junge Frauen zu begeistern. Wir haben uns daher entschieden, einen digitalen Girls‘Day anzubieten.

Fünf Frauen unserer Firma stellen in einer offenen Videokonferenz ihren Bereich vor, erzählen wie sie in den Beruf gekommen sind und was das Arbeitsumfeld aus ihrer Sicht besonders spannend macht.

Im Fokus stehen dabei die Themen IT und Programmieren, Sales (Vertrieb), sowie Marketing und Produkt-Marketing. Der Zeitplan sieht wie folgt aus:

11:00-11:45 Girls can code! Sabine Prokop, Corinna Klein
12:00-12:45 Sales: It's NOT „a man‘s World“! Larissa Maurer
13:00-13:45 Digital Marketing for the IT World Laura Mauersberger
14:00-14:45

Female-Power in Product-Marketing!

Michelle Niedernhuber

Alle Vorträge finden in deutscher Sprache statt und es ist natürlich auch möglich nur an einzelnen Vorträgen teilzunehmen.

Haben wir Interesse geweckt?

Interessierte können sich bei Tim Achtermeyer (tim.achtermeyer@leanix.net) anmelden.  Es wird lediglich einen Account bei „Zoom.us“ benötigt, der kostenlos angelegt werden kann. Danach kann man sich problemlos in unsere Konferenz schalten, Fragen stellen und mitdiskutieren.

Wir freuen uns darauf und hoffen möglichst vielen damit doch noch ein Angebot zum Girls‘Day anbieten zu können.