<img height="1" width="1" src="https://www.facebook.com/tr?id=1758628641118349&amp;ev=PageView &amp;noscript=1">
LeanIX Blog – we love IT Architecture!

Das war die Enterprise Architecture Woche #25/2017

Posted by Laura Mauersberger on 30 June 2017

weekly-EA-news.png

Der Sommer hat offiziell in Deutschland angefangen, dennoch lässt das Wetter zu wünschen übrig. Während die Menschen erbost über die vielen dunklen Wolken sind, die immer wieder Regen bringen, werden die “Clouds” in der IT-Szene gefeiert. Der Vizepräsident der “Vietnam Software Association” verkündete, dass Cloud Computing der Grundstein für die nächste industrielle Revolution sein wird. Auch die hiesige IT-Branche lobt die Cloud: Ein gesichertes System ist ein zuverlässiges System - und Cloud-native Anwendungen sind gesicherte Anwendungen. Der kenianische Agrarminister wurde diese Woche für seine geplanten Maßnahmen gelobt, die die Situation der Landwirte verbessern soll. Was die afrikanische Landwirtschaft mit IT gemeinsam hat und was die Woche noch die EAM-Welt bewegt hat, lesen Sie in unserem wöchentlichen Blogbeitrag.

I Enterprise Architecture

Sicherheit in den Wolken

Cloud-native Designs können enorme Sicherheit bieten, dafür muss es aber einen strukturierten Design-Ansatz zur Sicherung von Enterprise-Systemen und -Daten geben. Wie genau die “Wolke” Sicherheit bieten kann, können Sie hier lesen.

 

Unternehmensarchitekten: nicht jeder Held trägt ein Umhang

In der jüngsten Ausgabe von AnalyticsWeek diskutierte Jelani Harper, wie das IoT von der Unternehmensarchitektur, insbesondere die Verwendung von Containern und Microservices, abhängig ist. Der Autor fasst zusammen, dass das Internet der Dinge ohne Enterprise Architecture nur ...Dinge sind. Lesen Sie hier den ganzen Artikel.

 

II Trends

Big Data gegen Armut

Der kenianische Minister für Landwirtschaft stellte vergangenen Mittwoch seine Maßnahmen vor, um die Situation der Landwirte zu verbessern. Seine Lösung: Investitionen in Datenerhebung, Speicherung und Verbreitung der Infrastruktur. Warum? Klicken Sie hier, um den vollständigen Artikel zu lesen.

 

Industrie 4.0

Die industrielle Revolution, die im späten 18. Jahrhundert in England begann, hat das menschliche Leben bis heute geprägt. Damals waren es die maschinellen Spinnräder, die das neue Zeitalter einläuteten. Bei der nächsten industriellen Revolution sind es die Cloud-Technologien, die unser Leben erneut verändern werden. Finden Sie hier mehr heraus.

 

III Technologie

Warum noch warten?

Organisationen, die erfolgreich DevOps implementiert haben, können ein besseres Kundenerlebnis mit deutlich höherer betrieblicher Effizienz vorweisen. Auf der anderen Seite: Unternehmen, die die Implementierung ablehnen, werden wahrscheinlich schneller in Vergessenheit geraten, als sie “DevOps” sagen können. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.

 

Microservices: flexibel und komplex

Die Besetzung von Schlüsselkomponenten in einem Netzwerk ist eine der anspruchsvollsten Aspekte der Microservice-Architektur. Beim Umzug von monolithischen Anwendungen sind auch Netzwerkkommunikation und Design von zentraler Bedeutung. Wenn man es aber richtig macht, genießt man mannigfache Vorteile.  Erfahren Sie mehr über Microservices hier.

IV Auch Interessant

Wo ist nur …?!

Haben Sie jemals zu lange nach dem einen Legostein gesucht? Sie haben diesen Stein aber ganz dringend gebraucht? Dann verstehen Sie genau, warum es die Mühe Wert war, solch eine Maschine zu bauen. Schauen Sie sich hier an, um welche Maschine es sich handelt.

 

Es ist Zeit für Urlaub

Es ist Sommer in Deutschland. Von einem paradiesischen Meer und endlosen Strände kann aber hier nicht die Rede sein. Wenn Sie jedoch trotzdem einfach mal 5 Minuten die wahren Schönheiten der Welt sehen wollen, schauen Sie sich diese Bilder an: Starten Sie hier Ihren Urlaub.

Subscribe to Email Updates