<img height="1" width="1" src="https://www.facebook.com/tr?id=1758628641118349&amp;ev=PageView &amp;noscript=1">
02.11.2016 15:02:00

Big Data: Mit agiler Enterprise Architecture die Datenfluten bändigen

 “Wir ertrinken in Informationen, aber wir hungern nach Wissen.”

Das Unternehmen zur Verfügung stehende Datenvolumen wächst exponentiell; die Flut an Daten aus dem Internet, Sensoren und Bildern birgt große Chancen für das Geschäft. Allerdings bleibt die größte Herausforderung, den riesigen Datenströmen auch wertvolle Informationen für das Business zu entlocken. Nur 29% der Architekten meinen, dass Ihre Firmen gut darin sind, Analyseergebnisse mit Geschäftsergebnissen zu verbinden, hat Forrester herausgefunden.

Mehr erfahren »
27.10.2016 09:53:03

Wie Enterprise Architecture das Internet der Dinge erfolgreich macht

Das Internet der Dinge oder Internet of Things (IoT) ist schon lange nicht mehr das „Next big Thing“ in der IT. Es beherrschte nicht nur die Messen und Konferenzen der letzten Jahre, es ist schon lange bei uns im Alltag angekommen. Auch wenn ein Großteil der Konsumenten immer noch nichts mit dem Begriff IoT anfangen kann, kennen die meisten Anwendungsbeispiele wie z.B. Sportarmbänder und smarte Haushaltsgeräte, ohne dass ihnen klar ist, dass solche Geräte etwas mit dem IoT zu tun haben.

Mehr erfahren »
22.05.2016 00:00:00

Lean Enterprise Architecture Management (EAM) - Die "tief hängenden Früchte" auf dem Weg zur digitalen Spitzenleistung

In unserer Serie zu lean EAM wollen wir heute die ersten Früchte ernten. Der Weg zur digitalen Spitzenleistung ist lang und mühsam, da organisatorische Prioritäten, die Firmenkultur und -politik nicht missachtet werden dürfen. Eine Hauptempfehlung ist es, die Einführung von lean EAM als ein Change-Management-Projekt anzusehen. Glauben Sie nicht, Sie könnten alles von heute auf morgen verändern. Bereiten Sie sich auf einen schrittweisen Entwicklungsansatz vor. Es gibt drei Kernaussagen aus der Change-Management Praxis, die extrem wichtig sind:
  • Starke, dauerhafte Bündnisse schaffen. 
  • Schon früh auf den Geschäftswert konzentrieren. 
  • Nehmen Sie Veränderungen in Kauf. 
Mehr erfahren »
15.05.2016 00:00:00

Lean Enterprise Architecture Management (EAM) als Rückgrat der Digitalisierung

Im zweiten Blog Post zu unserer Serie zu lean EAM (Enterprise Architecture Management) wollen wir zeigen, wie die Enterprise Architecture zum Rückgrat der Digitalisierung werden kann.

Seit John Zachman sein ontologisches Framework 1987 veröffentlichte, haben Enterprise Architektur Teams in vielen Unternehmen immer wieder eine bessere Abstimmung von Business und IT gepredigt. Fast 30 Jahre später hat sich die EAM Disziplin stark weiterentwickelt und weiter standardisiert, z.B. über Referenzmodelle wie TOGAF oder Archimate. Trotzdem ist EAM in vielen Unternehmen entweder komplett gescheitert oder wird nur sehr eingeschränkt, z.B rein auf die IT Architektur, wahrgenommen. Offen gesprochen spielt EAM bei weitem keine zentrale Rolle dabei, die vorgestellten Fähigkeiten zur Transformation zu entwickeln. 

Mehr erfahren »
06.05.2016 00:00:00

Lean Enterprise Architecture Management (EAM) - Aufbruch in die Digitalisierung

In unserem letzten Blog Post der Serie lean EAM wir möchten Ihnen einen Vorschlag machen, wie Sie am besten loslegen:
Mehr erfahren »
29.04.2016 00:00:00

Lean Enterprise Architecture Management (EAM) - Datenqualität, der Schlüssel zur Transparenz

In unser Blog Serie zum Thema Lean EAM geht es heute um die vitale Rolle der Datenqualität in der digitalen Transformation. Wie viel von Ihrem Budget wird aufgrund schlechter Datenqualität verschwendet?
Mehr erfahren »
14.12.2015 00:00:00

Nehmen Sie die Herausforderungen der Digitalisierung an: lean EA bereitet den Weg für erfolgreiche Geschäftstransformation

LeanIX Whitepaper zur Digitalisierung
Als EA Professional kommt man an den Themen Digitale Transformation oder Internet of Things (IoT) nicht vorbei. Welche Folgen werden sie für meine Organisation haben, was wird unsere Rolle bei diesem Umbruch sein? Die Antwort ist einfach: Entweder nehmen wir diese Veränderungen an oder wir müssen uns darauf vorbereiten, bedeutungslos zu werden. Keine andere Disziplin ist wichtiger bei der erfolgreichen Einführung dieser Trends in einer Firma als Enterprise Architecture.

Auf uns kommt ein riesiges Wachstum an digitalen (IT-) Systemen zu mit unendlichen Wegen sich miteinander zu verbinden in einer sich ständig verändernden Umgebung. Es gibt neue Herausforderungen, um einen Wettbewerbsvorteil zu erringen. In dieser Welt, wo Veränderung Normalität ist, brauchen Sie neue Wege, um zu verstehen und verwalten, was eine digitale Organisation ausmacht.
Mehr erfahren »
22.04.2014 00:00:00

Wie Trusted Shops mit LeanIX agil in der IT bleibt trotz starken Wachstums - jetzt exklusive Freikarten sichern


Die tools ist das Business-Event für die digitale Wirtschaft. Die neue Messe findet am 7. und 8. Mai im Rahmen der Berlin Web Week statt. Motto der Messe sind webbasierte Anwendungen, die das Unternehmerdasein in der digitalisierten Welt erleichtern. Hier wird auch eine Success Story mit leanIX von Daniel Hückelheim, Director Information Systems bei Trusted Shops und einem der LeanIX Gründer, André Christ vorgestellt.
Mehr erfahren »
26.02.2014 00:00:00

4 Tipps für EAM im Mittelstand

Thomas Mannmeusel, CIO von Webasto SE, gibt Tipps, wie EAM im Mittelstand eingeführt werden kann


Das Management der Unternehmensarchitektur (EAM) wird immer noch als Thema gesehen, welches ausschließlich große Unternehmen betrifft. Dabei kann es sich der Mittelstand in Zukunft nicht erlauben EAM zu ignorieren. Der internationale Wettbewerb erfordert von mittelständischen Unternehmen mehr denn je auf dynamische Marktentwicklungen reagieren zu können. Dies ist nur möglich, wenn die Unternehmen ihre IT beherrschen.
Die gute Nachricht ist: Gerade im Mittelstand ist es auch mit kleinem Budget möglich, Enterprise Architecture Management so zu betreiben, dass es konkrete Resultate liefert.
Mehr erfahren »
10.02.2014 00:00:00

Der Schmetterlingseffekt behindert EAM bei der Planung!

Das Management der IT Architektur ist vergleichbar mit einer Wettervorhersage und wie wir wissen, hat diese ihre Grenzen. Der so genannte Schmetterlingseffekt sorgt dafür, dass leicht veränderte Anfangsbedingungen im langfristigen Verlauf zu einer völlig anderen Entwicklung führen.
Obwohl die Modelle zur Wettervorhersage in den letzten Jahren detaillierter geworden sind als je zuvor und eine Vielzahl an Einzelinformationen berücksichtigen, hat sich die Langfristigkeit der Prognose kaum verändert. Mehr als drei Tage sind meist nicht stabil realisierbar.
Mehr erfahren »

Subscribe to Email Updates

blog-picture picture_jb blog-picture picture_jb

Jörg und André teilen die Vision, dass sich Business Software drastisch ändern muss, um das volle Potenzial von IT in Unternehmen freizusetzen. Im Januar 2012 haben sie die LeanIX GmbH gegründet, um diese Vision umzusetzen. Die beiden Gründer sind sehr erfahren aufgrund langjähriger Rollen im IT Management.

Kostenlose Demo