<img height="1" width="1" src="https://www.facebook.com/tr?id=1758628641118349&amp;ev=PageView &amp;noscript=1">
LeanIX Blog – we love IT Architecture!

Herausforderungen bei der Implementierung einer Microservice-Architektur

Posted by Ruth Reinicke on 23 August 2017

bees microservices-1.jpg

In einem früheren Blog-Post ging es um die Vorteile durch die Implementierung von Microservices zusammen mit Big-Data-Anwendungen. 


Eine Lebensweisheit besagt, dass man bei einer Entscheidung auch mit den Folgen leben muss. Die Folgen eines Wechsels von einem monolithischen Framework zu einem Microservice-Framework verblassen eigentlich im Vergleich zu den sich ergebenden Vorteilen. Und dennoch gibt es einige nennenswerte Herausforderungen.

Qualifizierte Mitarbeiter kosten Geld

Mithilfe von Microservices können Sie Ihren Pool an qualifizierten Mitarbeitern weiter ausbauen. Das kostet jedoch Geld! Ein guter DevOps-Entwickler ist jeden Cent wert und im heutigen dynamischen Markt eine gesuchte Arbeitskraft. Da Microservice-Frameworks eine relativ neue Technologie auf dem Markt sind, gibt es bisher nur wenige DevOps-Experten mit entsprechendem Know-how.

Höhere Projektkomplexität

Für den Wechsel von einem monolithischen Framework zu einem Microservice-Framework müssen Ihre Entwickler Kenntnisse in der Entwicklung des Gesamtpakets mitbringen. Da unterschiedliche Komponenten aus verschiedenen Codetypen entwickelt und separat abgelegt werden, ist es sehr wahrscheinlich, dass Ihre aktuellen Entwickler vor Beginn des Integrationsprojekts neue Codesprachen erlernen müssen.

New Call-to-action

Höhere IT-Kosten

Bei der Implementierung eines Microservice-Frameworks werden auf Ihr Unternehmen deutliche Mehrkosten zukommen. Einstellung qualifizierter DevOps-Experten, Schulung des bestehenden Mitarbeiterstamms in neuen Codesprachen, Kosten für die Anschaffung zusätzlicher Server und Datenbanklizenzen sind allesamt kostspielige Investitionen. Die Implementierung von Microservices in ein laufendes Big-Data-Projekt kann ebenfalls Mehrkosten nach sich ziehen.

Vor der Übernahme eines solchen Frameworks im Unternehmen sollten umfassende Überlegungen und Planungen angestellt werden. Als Vorbereitung Ihres Unternehmens auf Entwicklungen wie Big Data und IoT sollten Sie auf jeden Fall die zahlreichen Vorteile einer Implementierung von Microservices berücksichtigen.

 

Erfahren Sie, wie LeanIX wie Softwaregiganten Netflix, Amazon und Apple seine IT-Architektur von Grund auf erneuert, um von Microservices, DevOps und mehr Agilität zu profitieren.

Subscribe to Email Updates